Eine Erfolgsbilanz par excellence in Stadl-Paura

Bartlgut

Eine Erfolgsbilanz par excellence in Stadl-Paura

Jeder Start ein Sieg! Unter dieser bemerkenswerten Headline stand für uns das Zucht- und Sportwochenende von 14. bis 16. August 2020 im Pferdezentrum Stadl-Paura: Dreifachsieg beim Landeschampionat mit Bartlgut´s Questore, Bartlgut´s Donati und Bartlgut´s Traunstein K. Darüber hinaus blieb unsere Bereiterin Ulrike Prunthaller auch im Stadlinger Viereck mit Bartlgut’s Quarz, Bartlgut’s Quantum, Bartlgut’s Quebec, Bartlgut’s Quadrofilius und Bartlgut’s Alsandair ungeschlagen.

„Besser hätte es nicht laufen können“, mit diesem Satz durften wir das Veranstaltungswochenende im Pferdezentrum Stadl-Paura beschließen. Unsere Bereiterin Ulrike Prunthaller vollbrachte nicht nur beim sehr gut besetzten CDN-A* Top-Leistungen, sondern zeigte auch als Jungpferdeausbildnerin beim Oberösterreichischen Landeschampionat ihre Klasse und Souveränität im Sattel.

Bartlgut’s Alsandair legte in der S-Prüfung am Freitag (FEI Junge Reiter Vorbereitung) den Grundstein und sicherte sich mit exakt 75,000 Prozentpunkten den Sieg im starken Starterfeld. Das Duo wiederholte ihre Top-Performance in der Jungpferde-S, die sie mit über 80 Prozent für sich entscheiden konnten.

Mit der Höchstnote von knapp 69 Prozentpunkten bestach der heuer über Eigenleistung gekörte Bartlgut’s Quadrofilius in der Intermediaire II an der Spitze.

In der Großen Tour sorgten auch Stallkollegen Bartlgut’s Quebec, Bartlgut’s Quarz und Bartlgut’s Quantum für Schlagzeilen. Bartlgut’s Quebec brillierte freitags im Grand Prix mit der Bestnote von 72,200 Prozentpunkten. Dahinter reihte sich Boxennachbar Bartlgut’s Quarz ein, der nach einer gelungenen Vorstellung mit 71,600 Prozentpunkten belohnt wurde. Am Samstag trug sich Bartlgut’s Quantum in die Siegerliste ein und gewann mit 72,400 Prozentpunkten den Grand Prix.
Im abschließenden, am Sonntagnachmittag ausgetragenen Grand Prix Special glänzten Bartlgut’s Quarz und Bartlgut’s Quantum auf den Rängen eins und zwei. Bartlgut´s Quarz erhielt für seine geniale Darbietung 74,281 Prozent. 73,170 Prozentpunkte bekam Bartlgut’s Quantum, der ebenfalls eine wunderschön harmonische Runde zeigte.

Nahezu zeitgleich zum Grand Prix Special absolvierten die erst dreijährigen Jungspunde Bartlgut´s Questore (Z.: Herbert Stanek), Bartlgut´s Donati (Z.: Herbert Stanek) und Bartlgut´s Traunstein K (Z.: Mag. Wolfgang Kromoser) ihren ersten großen öffentlichen Auftritt unter dem Sattel. Und dieser sollte gleich in dreifacher Form erfolgsprämiert sein: Bartlgut´s Questore v. Quaterback wurde mit 8,7 Punkten umjubelter Landeschampion. Den Reservesieg holte Bartlgut´s Donati v. Dante Weltino mit 8,5 Punkten. Den Dreifacherfolg komplettierte mit 8,4 Punkten der diesjährige AWÖ Körsieger Bartlgut´s Traunstein K v. Toto jr.

Ein großes Lob und noch größere Hochachtung darf an unsere Ulli ausgesprochen werden, die das gesamte Wochenende bei allen elf gestarteten Prüfungen Bestleistungen zeigte und einmal mehr ihr Können unter Beweis stellte. Von den dreijährigen Reitpferden bis Grand-Prix-Niveau reichte an diesem Wochenende die Bandbreite der Bewerbe, an denen sie nicht nur hocherfolgreich teilgenommen hat, sondern auch noch alles gewinnen konnten. Chapeau – besser geht´s nicht!!
Danke auch an unser gesamtes Team!! Und danke an alle fürs Daumen halten und die zahlreichen Glückwunsche – die Freude ist RIESENGROSS!!!

+++ DRESSURTURNIER +++

FREITAG
Dressurprüfung FEI Junge R. Vorber. Kl. S
1.Bartlgut’s Alsandair / Ulrike Prunthaller – 75,000

Dressurprüfung Intermediaire II Kl. S
1.Bartlgut’s Quadrofilius / Ulrike Prunthaller – 68,991

Dressurprüfung Grand Prix Kl. S
1.Bartlgut’s Quebec / Ulrike Prunthaller – 72,200
2.Bartlgut’s Quarz / Ulrike Prunthaller – 71,600

SAMSTAG  
Dressur FEI YH 7-j Vorbereitung Kl. S
1.Bartlgut’s Alsandair / Ulrike Prunthaller – 80,232

Dressurprüfung Grand Prix Kl. S
1.Bartlgut’s Quantum / Ulrike Prunthaller – 72,400

SONNTAG
Dressurprüfung GP Special Kl. S
1.Bartlgut’s Quarz / Ulrike Prunthaller – 74,281
2.Bartlgut’s Quantum / Ulrike Prunthaller – 73,170

+++ OÖ Landeschampionat 2020 +++

1.Bartlgut‘s Questore – 8,7
2.Bartlgut‘s Donati – 8,5
3.Bartlgut‘s Traunstein K – 8,4