News

Bartlgut_Kaposvar2015_09

19. Oktober 2015 CDI in Kaposvar – Turnier der gemischten Gefühle

Ein auf und ab war für uns das internationale Dressurturnier in Kaposvar, das zuerst unter einem besonders erfolgreichen Stern stand, jedoch am Sonntag seine ganz eigene Dynamik annahm. Begonnen hatte es für uns am Freitag schon sehr erfolgreich: Duccio zeigte einmal mehr in seiner Karriere sein Können und führte in...
MEHR
Bartlgut_Graschnitz2015_ (3)_kl

13. Oktober 2015 Geniales Wochenende in Graz-Nord

Mit nicht weniger als drei Siegen konnten wir beim CDN-A* in Graz-Nord mehr als zufrieden resümieren. In die Siegerliste eintragen ließen sich Bartlgut’s Quarz, der im St. Georg mit der Bestnote glänzte, und unser Routinier Bartgut´s Havard, der sowohl im Grand Prix als auch in der Intermediaire II seine Klasse…

MEHR
Bartlguts_Duccio_Ulrike_Prunthaller_Verden_14_BECKER_k

30. September 2015 Tolles Finish in Budapest

Nachdem der Eröffnungstag sehr gut für uns gelaufen ist – Platz zwei mit Quebec im St. Georg (69,96%), Sieg in der Intermediaire II mit Duccio (68,10%) und Rang sechs mit Limotas (64,63%) -, punktete unser Quebec in der samstägigen Intermediaire I mit einer schönen Runde und Platz zwei in der…

MEHR
600-800_Bartlgut_Koppeln_August2015_ (42)

23. August 2015 Koppelleben am Bartlgut

In vollsten Zügen genießen unsere Pferde das herrliche Sommerwetter. Auf den neu adaptierten Koppeln können sie hier abseits von Turnier und Training die Seele baumeln lassen und einfach nur Pferd sein...
MEHR
bartlgut_reitpferdechampionat_johnson

17. August 2015 Ulli Prunthaller präsentierte in Stadl-Paura den neuen Landeschampion

Beim Reitpferdechampionat am 16. August 2015 stellte unsere Bereiterin Ulrike Prunthaller ihr Berittpferd Jasper M, einen vierjährigen Nachkommen des Johnson-Riccione vor. Die beiden konnten bereits am Turnier mit ersten Erfolgen glänzen und zeigten in brillanter Manier beim oberösterreichischen Landeschampionat, das mit einem Lot von 18 Teilnehmern sehr gut aufgestellt war,…

MEHR
Verden2015_04_kl

09. August 2015 Wieder am Heimweg von Verden

Am gestrigen Samstag stellten wir uns den letzten Bewerben des WM-Wochenendes in Verden und nahmen zur großen Freude des gesamten Teams noch eine Schleife mit nach Hause: Unser Bartlgut´s Quantum lieferte nämlich im Kleinen Finale der sechsjährigen Jungpferde eine makellose Glanzvorstellung ohne jeglichen Patzer ab, die ihm gemeinsam mit unserer...
MEHR
Bartlguts_Quebec_Ulrike_Prunthaller_Gal_Verden_14_BECKER_ank

08. August 2015 WM in Verden – Eine erste Zwischenbilanz

Nach den ersten Tagen in Verden konnten wir durchwegs zufrieden Bilanz ziehen. Bartlgut´s Quarz meisterte seine Auftritte in den Prüfungen der ehemaligen Finalisten überaus bravourös und schloss mit seinem fünften Endrang die CDI-Tour ab. Herausragend waren vor allem seine Galoppverstärkungen, die ihm Noten bis 8,0 Punkte einbrachten. Bartlgut´s Quebec schlug…

MEHR
Verden_HofKasselmann02_02_kl

05. August 2015 Finales Training vor der WM in Verden

Wir haben gestern noch ein letztes Mal vor der Jungpferde-WM in Verden auf dem Hof Kasselmann trainiert und unsere Pferde Quantum, Quebec und Quarz locker gearbeitet. Sie sind allesamt super drauf und fühlen sich wohl. Heute steht schon unser erster Einsatz bevor: Um 11:15 Uhr ist Beginnzeit für die internationale Dressurprüfung...
MEHR
verden_training_ulf02_kl

04. August 2015 Trainingsimpressionen vom Hof Kasselmann

Das Wochenende vor Verden haben wir nochmals genutzt, um gemeinsam mit Dr. Ulf Möller an den letzten Feinheiten zu arbeiten. Unsere drei Quaterback´s - Bartlgut´s Quantum, Bartlgut´s Quebec und Bartlgut´s Quarz - zeigten sich durch die Bank von ihrer besten Seite, sodass wir alle rundum zufrieden sein durften. :) Heute...
MEHR
Bartlguts_Quebec_Ulrike_Prunthaller_Gal_Verden_14_BECKER_ank

03. August 2015 Am Weg zur Weltmeisterschaft

Letzten Donnerstag machten wir uns mit unseren drei Quaterback-Nachkommen Quantum, Quarz und Quebec auf die Reise ins gut 800 Kilometer entfernte Verden. Wir kamen gut am Hof Kasselmann an, wo wir bis morgen Dienstag als Zwischenstation bleiben werden und letzte Trainingseinheiten mit Dr. Ulf Möller absolvierten. „Wir arbeiten in erster…

MEHR