Siegesreigen in Ranshofen

prunthaller_quarz_x

Siegesreigen in Ranshofen

Mit nicht weniger als sechs Pferden war unsere Bereiterin Ulrike Prunthaller von 02. bis 04. August 2019 nach Ranshofen gereist und kam mit Erfolge en suite nach Hause.

Ulli war am Wochenende nicht nur mit der jungen Garde rund um Bartlgut’s Alsandair, Bartlgut’s Fuerstenberg, Bartlgut’s Dörnberg und Bartlgut’s Zefferelli van de Fils bravourös unterwegs, sondern blieb auch in der Großen Tour ungeschlagen!

Nachdem unser Bartlgut’s Quantum sowohl in der Intermediaire II als auch im samstägigen Grand Prix siegreich war, trumpfte Bartlgut´s Duccio im Grand Prix Special – dem Hauptbewerb des Wochenendes – mit der respektablen Höchstnote von  71,863 Prozentpunkten aus. Bartlgut´s Duccio ist Ullis langjähriger Sportpartner, mit dem sie auf nationaler und internationaler Bühne schon herausragende Erfolge verbuchte. Der bewegungsstarke, mit A-Brand versehene Sohn des Dimaggio stammt aus der Zucht von Herbert Stanek und konnte sich schon mehrfach zum besten österreichischen Dressurpferd küren. Er wurde im samstägigen Grand Prix hinter Stallkollegen Bartlgut´s Quantum Zweiter und glänzte am Sonntag an der Spitze.

Das dreitägige CDN-A* in Ranshofen sollte für Ulli, die ja aktuell als bestgereihte Österreicherin auf Rang 62 der Weltrangliste liegt, unter einem besonders erfolgreichen Stern stehen, denn auch die heranreifenden, mit viel Potential ausgestatteten Youngsters Bartlgut’s Alsandair, Bartlgut’s Fuerstenberg, Bartlgut’s Dörnberg und Bartlgut’s Zefferelli van de Fils konnte sich mit Siegen und Top-Platzierungen im Rahmen der Dressurpferdeprüfungen auszeichnen.

Wir sind unheimlich stolz auf die Leistungen unserer Bereiterin und unserer Pferde, die im Viereck mit viel Harmonie, Ausdruck, Schwung und Losgelassenheit beste Leistungen vollbrachten.

Foto: TEAM myrtill