Triple für Ulrike Prunthaller & Bartlgut´s Quantum

1836-1-9635_2_x_800-600

Triple für Ulrike Prunthaller & Bartlgut´s Quantum

Mit drei Starts und drei überragenden Siegen beschließen Ulrike Prunthaller und Bartlgut´s Quantum die Kleine Tour des Pfingstturniers in Ranshofen. Die bemerkenswerte Erfolgsserie wurde am Sonntagvormittag mit den triumphalen 75,290 Prozentpunkten in der finalen Intermediaire I Kür besiegelt.

Die Inter I Kür hatte für einen fulminanten Startschuss in den Finaltag gesorgt. Zehn Teilnehmerpaare gaben ihre Nennung für den finalen Bewerb der Kleinen Tour ab und präsentierten zu rhythmischen Klängen ihre eigens zusammengestellten Choreographien.

Zu Ehren der strahlenden Siegerin Ulrike Prunthaller wurde bei der Siegerehrung die österreichische Hymne angestimmt. Die oberösterreichische Lokalmatadorin hatte sich nach den Triumphen im Prix St. Georges und der Intermediaire somit das Triple geholt. Ihr genialer Sportpartner im Viereck hört auf den Namen Bartlgut´s Quantum, den sie seit jungen Jahren an selbst ausgebildet hat. Der Sohn des Quaterback war bereits bei der WM der jungen Dressurpferde und feierte internationale Erfolge in Nizza, Mariakalnok oder Arezzo. An diesem Pfingstwochenende kamen nicht nur drei Siege hinzu, sondern auch der persönliche Highscore mit 75,290 Prozentpunkten.

Am Podium der Inter I Kür reihten sich zwei luxemburgische Amazonen ein: Kristine Moller und Standing O´Vation TSF wurden mit 73,185 Prozent Zweiter und Fie Christine Skarsoe auf Shy Boy mit 73,150 Prozent Dritte.

Finalplatzierungen in rot-weiß-rot verbuchten des Weiteren Renate Voglsang mit dem in Österreich gezogenen Sir Raphael 3 am sechsten, Katharina Haas mit Let it be 11 am achten und Lisa Maria Pfuise mit Aventurin 2 am neunten Rang.

Foto: TEAM myrtill

9/0 FEI Intermediate I Freestyle
1 (0013) BARTLGUT’S QUANTUM – PRUNTHALLER Ulrike (AUT) 75,290%
2 (0040) STANDING O’VATION TSF – MOLLER Kristine (LUX) 73,185%
3 (0053) SHY BOY – SKARSOE Fie Christine (LUX) 73,150%
4 (0045) WISH – KOLIJN Krista (NED) 70,605%
5 (0048) ESTUPENDO – WERNSEN Wilma (NED) 69,330%
6 (0017) SIR RAPHAEL 3 – VOGLSANG Renate (AUT) 68,900%
7 (0034) DANCING GIRL H.S. – EIBAND Alexandra (GER) 68,700%
8 (0002) LET IT BE 11 – HAAS Katharina (AUT) 67,015%
9 (0008) AVENTURIN 2 – PFUISI Lisa Maria (AUT) 66,850%
10 (0035) JACKSON M – OPPOWA Vanessa Theresa (GER) 66,735%
Ergebnislink

News: www.bartlgut.at
Results: www.horse-events.at
Live-Stream: www.clipmyhorse.tv